Service - Horizont

Service

Die Schritte zur optimierung Ihres Geschäfts.

 

VORBEREITUNG

Die Aufgabe dieser Phase ist es, den Benutzern eine störungsfreie Arbeit während der Projektvorbereitung, Implementierung und Umsetzung zu versichern. Um das zu erreichen, müssen folgende Aktivitäten durchgeführt werden.

GESCHÄFTSPROZESS ANALYSE

Zuerst ist es notwendig, in Zusammenarbeit, alle Geschäftsprozesse zu definieren die das neue System umfassen soll. Ausgearbeitet werden alle aktuellen Aktivitäten (die gut funktionierenden sowie die optimisierungsnotwendigen) in Ihrem Geschäft, um die aktuelle und individuelle Geschäftslösung zu erkennen und anwenden zu können. Es ist notwendig eine Liste aller Funktionalitäten, Prozesse, Verfahren und Aktivitäten zu erstellen und die potenziellen Risiken, sowie die Inhaber und Akteure aller Geschäftsphasen zu definieren.

DATENSAMMLUNG & DATENVORBEREITUNG

Ein sehr wichtiger Teil der Systemvorbereitungsphase ist die Vorbereitung der Daten. Es ist notwendig, die gesamte Datenbank die man auf das neue System migrieren muss, zu betrachten. Die Daten müssen in Bezug auf Format, Sprache und Details vorbereitet werden. Außerdem kann der Benutzer die Migration nutzen, um Sortimente und Partnerlisten zu optimieren.

SYSTEMINSTALLATION

Der technische Teil der Vorbereitung ist die Überprüfung der Computerressourcen und die Bildung einer Datenbank sowie die Erfassung der technischen Eigenschaften Ihres Computersystems und die Erfüllung der Mindestbedingungen für eine Qualitätsarbeit der neuen Softwarelösung.

Nachdem das Computersystem angepasst wurde und die Mindestarbeitsbedingungen erfüllt sind, wird die Softwarelösung auf dem Computer des Benutzers installiert.

BENUTZERSCHULUNG

In der Testversion werden die Benutzer geschult. Die Schulung wird an realen Beispielen aus dem Geschäft des Benutzers durchgeführt.

EINSTELLUNG & ANPASSUNG

Nach der Schulung des Benutzers werden die Benutzerprofile angepasst und die bestehenden Funktionalitäten bearbeitet, sowie die Ausgangsdokumete gestaltet.

TESTPRODUKTION

Sobald die speziellen Optionen in dem System installiert wurden , die der Benutzer angefordert hat, kann man mit der Testphase starten und alle Optionen sowie ihre Gültigkeit und Funktionalität durchgehen. In dieser Phase macht der Benutzer eine Liste der möglichen Unvollständigkeiten und übergibt es zu Korrektur.

CAPA - KORREKTIVE UND VORBEUGENDE MASSNAHMEN

Nachdem der Lieferant die Liste mit den Unvollständigkeiten bekommen hat, beginnt er mit der Korrektur, sowie mit der Installation der Präventivoptionen um eine falsche Anwendung zu verhindern.

FINAL TEST

Nach der Korrektur steht noch eine letzte Prüfung der Funktionalität aller Geschäftsprozesse bevor.

GO LIVE

Nachdem alle vorherigen Phasen der Vorbereitung und Anpassung durchgeführt wurden, bestimmt der Benutzer das Datum des tatsächlichen Starts des neuen Systems.

GO LIVE UNTERSTÜTZUNG

Der Anbieter beobachtet den Benutzer intensiv in den ersten Tagen während  der System anwendung, um so schnell wie möglich alle Unvollständigkeiten zu beseitigen.

LIEFERPUNKT 

Durch das Abschließen der GO LIVE SUPPORT-Phase wird das Übergabeprotokoll unterschrieben, wobei alle möglichen Unvollständigkeiten mit Fristen und Korrektur aufgelistet werden, die die normale Arbeit des Benutzers stören. Mit dem unterschriebenen Übergabeprotokoll fängt die Standardunterstützung an.

UNTERSTÜTZUNG

Nach dem Abschluss der GO-LIVE-Unterstützung  fängt die Standardunterstützung an, die  über mehrere Ebenen konzipiert ist. Die erste Ebene bezieht sich auf Betriebsstörung und Probleme bei der Verwendung der App. Die zweite Ebene bezieht sich auf eine  tiefe Analyse der Daten und die Entdeckung der besten Praxis in der Verwendung der App. Die dritte Ebene bezieht sich auf das Zusammenarbeiten des Benutzers und dem Lieferanten um die Funktionalität zu verbessern.

Die Unterstützung folgt über Internetverbindungen, Telefongespräche, E-Anleitung und Aussendienst.

WARTUNG

Durch die kontinuierliche Entwicklung und Bearbeitung der bestehenden Funktionen, bekommt der Benutzer immer die neueste Version der Softwarelösung, sowie rechtliche Änderungen und Korrekturen. Neben dem Upgrade wird das System auf technischer- und systematisher Ebene  überwacht, so dass die Arbeit des Benutzers störungsfrei ablaufen kann.

HOSTING & SICHERHEIT

Für eine zuverlässige Datenplatzierung ist es notwendig, ein professionelles Hosting zu wählen.